[Anime, Manga & Cosplay] Onegai Teacher / Please Teacher

Onegai Teacher habe ich eher durch Zufall, als ich bei youtube nach einer anderen Serie gesucht habe, entdeckt.

Zuerst hatte ich nur ein AMV (Anime Musik Video) davon gesehen, was mich neugierig machte.

 

Die Story:
Mizuho Kazami wird zusammen mit ihrem Navigator Marie (ein gelbes Wesen mit einem roten Schwimmreifen :D) als Beobachterin auf die Erde geschickt.
Ihr Vater war ein Mensch, ihre Mutter ist eine Außerirdische.
Bei ihrer Ankunft trifft sie auf den 18-jährigen Kei Kusanagi.

Er hat eine seltene Krankheit, die er „Stillstand“ nennt. Dabei fällt er in so eine Art Koma. Er atmet nicht, bewegt sich nicht und wächst auch nicht. Beim letzen „Stillstand“ waren es 3 jahre, deswegen sieht er auch viel jünger aus, als er in Wilrklichkeit ist.

Mizuho taucht am nächsten Tag in seiner Schule auf. Als seine neue Klassenlehrerin.
Zufälligerweise zieht sie dann auch noch neben ihm ein.

Mizuho möchte Kei alles erklären, als sie merkt, dass er sich noch an ihre Ankunft auf der Erde erinnern kann. Sie treffen sich im Geräteraum in der Schule und werden dann dort eingeschlossen.
Das bringt sie natürlich in eine unangenehme Situation, als sie dann vor dem Schuldirektor stehen.

Damit Mizuho nicht als Außerirdische auffliegt, sagt Kei dem Schuldirektor, dass sie verheiratet sind und dass er schon volljährig ist. Und ab hier wird es kompliziert, denn natürlich soll niemand wissen, dass sie zusammen wohnen oder verheiratet sind. 😀

Mizuho Mutter Hatsuho Kazami scheint es Anfangs auch auf Kei abgesehen zu haben. Sie sieht Mizuho sehr ähnlich. Hat aber grüne Augen und ihre Haare sind eher Mangenta.

 

Was ich an Onegai Teacher interessant finde?
Zuerst dachte ich das wäre so eine Serie, in der der männliche Hauptcharakter von vielen Frauen begehrt wird. Ungefähr wie in DearS. Dem ist aber (fast) nicht so, denn im Vordergrund steht natürlich die Beziehung zwischen Mizuho und Kei. Teilweise auch mit vielen Alltagssituationen, in denen man sich auch selbst wiederfinden könnte. 🙂

 

Der Anime:
Die Serie hat insgesamt 13 Folgen.

 

Der Manga:
Onegai Teacher ist 2003 auch als Manga in 2 Bänden erschienen.
Allerdings nicht in Deutschland.

 

Weitere Infos zu Onegai Teacher:

  • http://de.wikipedia.org/wiki/Onegai_Teacher
  • http://www.jasms.de/anime/onegai_teacher/ot_zsf01.html
  • http://animexx.onlinewelten.com/themen/1105_Onegai%20Teacher/

 

Die Fortsetzung zu Onegai Teacher ist Onegai Twins.

  • http://animexx.onlinewelten.com/themen/1960_Onegai%20Twins/

Charaktere aus Onegai Teacher tauchen hier wohl auch auf.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*