da Vinci Aquarellpinsel und Maskierfarbe

  • da Vinci Aquarellpinsel-Set NOVAova Synthetics 11,60 Euro
  • Hahnemühle Britannia Matt 300g/m² für 5,70 Euro
  • Solo Goya MaskLiner 29ml für 2,99 Euro

gekauft bei:

  • www.bastelladen-dors.de

 

da Vinci Aquarellpinsel NOVA Synthetics:
4-teiliges Rundpinsel-Set, für die Aquarellmalerei, aus Synthetikhaaren in den Größen 0, 2, 6 und 12. Die Pinsel haben einen kurzen Stiel und wurden in Deutschland hergestellt.

  • www.davinci-defet.com

Rundpinsel benutze ich für die Coloration meiner Zeichnungen mit Aquarellfarben/-buntstiften/-bleistiften.

 

 

Hahnemühle „Britannia“ Matt 300g/m²:

Diesen Block hatte ich schon einmal gekauft (-> siehe Blogeintrag). Da ich damit sehr zufrieden war, habe ich es nachgekauft.

Hahnemühle „Britannia“ gibt es übrigens auch mit einer rauen Struktur. Der Block sieht identisch aus. Man muss nur genau hinschauen.

 

 

(C. Kreul) Solo Goya MaskLiner 29ml:

Von Maskierfarbe habe ich in diesem Buch erfahren. Damit ist es möglich bestimmte Bereiche im Bild weiß zu erhalten, ohne diese beim Malen aussparen zu müssen. Das fand ich interessant und wollte es ausprobieren.

  • https://www.c-kreul.de/SOLO-GOYA-MaskPainting.109.0.html

 

Beschreibung des Herstellers:

Maskierfarbe auf Wasserbasis zum Abdecken freibleibender Bildteile auf Kleilrahmen, Zeichenkarton, Aquarellpapier und Pablo Leichtrahmen. Einfach aus dem Pen auftragen für feine Linien und Konturen. Ca. 1 Std. trocknen lassen. Dann Farbfelder mit Art Acrylic Aqua oder Aquarellfarbe gestalten. Nach dem Trocknen der farben die Konturen einfach abziehen. Enthält Zinkbis (dibutyldithiocarbamat). Kann allergische Reaktion hervorrufen.

 

Die Maskierfarbe hat einen hellen Rosaton und muss etwas dicker aufgetragen werden. Ich empfehle in einem gut belüfteten Raum damit zu arbeiten.

Wenn die Maskierfarbe trocken wird, wird sie eher transparent und bekommt eine gummiartige Konsistenz (so wie dieser Gummikleber, den man manchmal an Gratisproben in Zeitschriften hat).

 

Das Abziehen ist etwas fummelig, da die Maskierfarbe auch mal abreißen kann. Was mir gut gefällt ist, dass das Papier dabei nicht beschädigt wird.

 

Mal schauen für welches Motiv diese Maskierfarbe noch einmal Verwendung findet. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*